BARBARA EITEL




"Vorgarten unterwegs", 2016

die Bodenzeichnung 'Vorgarten unterwegs'
die Bodenzeichnung 'Vorgarten unterwegs'
die Bodenzeichnung 'Vorgarten unterwegs'
die Bodenzeichnung 'Vorgarten unterwegs'
die Bodenzeichnung 'Vorgarten unterwegs' die Bodenzeichnung 'Vorgarten unterwegs'

'Vorgarten unterwegs' arbeitet mit der Situation auf der grünen Wiese. Ich entwickelte sie für die Jahresausstellung der Darmstädter Sezession auf dem Außengelände des Künstlerhauses Ziegelhütte in Darmstadt.
Diese Arbeit enthält Motive aus unterschiedlichen kulturellen Kontexten, zusammengefasst in einer fiktiven Vorgartensituation.
Der Vorgarten als Raumsituation nimmt den Raum ein zwischen einem Hoheitsgebiet und dem Öffentlichen Raum. Dieser Begriff wird aber auch für die Region jenseits einer Staatsgrenze verwendet, die von diesem Staat grenzüberschreitend als Aktionsfläche in Anspruch genommen wird.