BARBARA EITEL




"ein Zuhause für Chen Shuyun", 2014

diese beiden Arbeiten können Sie in der Artothek in Wiesbaden ausleihen

"ein Zuhause für Chen Shuyun I", 2014

die Bodenzeichnung'ein langer Weg nach oben II'

Detail

die Bodenzeichnung'ein langer Weg nach oben II'

"ein Zuhause für Chen Shuyun II", 2014

die Bodenzeichnung'ein langer Weg nach oben II'

Detail

die Bodenzeichnung'ein langer Weg nach oben II'

Chen Shuyun, eine Bürgerin in Beijing/China verlor vor einigen Jahren nach einer Zwangsräumung ihr Zuhause. Bei ihren Protesten gegen diese Vollstreckung starb ihr Mann und sie wurde so sehr verletzt, so dass sie heute im Rollstuhl sitzt.
Lange wohnte sie obdachlos im Park und hat heute nur eine Notunterkunft. Sie träumt von einem Zuhause, in dem sie sich geborgen fühlt.